Ausschreibung

Typ:Virtuelles Rennen
Veranstalter:Hauptstadt Canicross Schlitten- und Zughundesport Verein
Rennleitung:Ivonne Hagen
Startzeiten:Samstag (19.02.2022) und Sonntag (20.02.2022)
Doppelstart:Ja
Kein Doppelstart innerhalb einer Klasse.
Streckenlänge:5,0 / 7,0 / 10,0 km
Streckenprofil:Möglichst auf Wald- und Feldwegen, Asphalt u.ä. ist zu vermeiden.
Teilnehmer:ohne Limit
Teilnehmergebühr:5,00 Euro pro Klasse
Meldung der Ergebnisse:Samstag bis 18:00 Uhr per E-Mail
Sonntag bis 14:00 Uhr per E-Mail
Siegerehrung:Nach Auswertung aller Einsendungen, voraussichtlich am 20.02.2022

Die angebotenen Klassen:

CaniX-Run5 km
CaniX-Scooter5 km
CaniX-Bike5 km
Scooter 27 km
Wagen – 4 Hunde 7 km
Wagen – 6 Hunde 7 km
Wagen – 8 Hunde 7 km
Wagen – Offen / Unlimitiert 10 km
Skijöring – 1 Hund10 km
Skijöring – 2 Hunde10 km
Schlitten – 2 Hunde7 km
Schlitten – 4 Hunde10 km
Schlitten – 6 Hunde 10 km
Schlitten – 8 Hunde 10 km
Schlitten – Offen / Unlimitiert10 km

Beim CAPITALCROSS 2022 Virtual Edition gelten die Vorgaben aus unserer Ausschreibung. Zudem gelten – insofern anwendbar – die Renn- und Tierschutzregeln des VDSV, weshalb neben der Auswahl einer geeigneten Strecke auch auf das passende Alter der Hunde sowie eine geeignete Ausrüstung zu achten ist.

Unter allen Teilnehmern werden nach dem Rennen 10 Gewinne verlost, welche anschließend an die gezogenen Teilnehmer versendet werden.

Die Bezahlung der Teilnehmergebühr erfolgt mittels SEPA-Lastschrift unter gleichzeitiger Ermächtigung zur einmaligen Abbuchung. Die Kosten für die SEPA-Lastschrift werden vom Veranstalter übernommen. Die Zahlung mit Kreditkarte bzw. per PayPal ist nur für im Ausland lebende Teilnehmer möglich. Durch fehlerhafte Zahlungsangaben (Rücklastschriften) verursachte Kosten gehen zu Lasten der Teilnehmer. Auf eine ausreichende Kontodeckung ist zu achten.