Ausschreibung

Typ:VDSV-Rennen (CaniX)
Veranstalter:Hauptstadt Canicross Schlitten- und Zughundesport Verein
Rennleitung:Ivonne Hagen
Rennrichter:Ivonne Hagen, TBA
Tierarzt:Dr. Jette Schönig
Ort des Rennens:Jacobs Hof Beelitz
Kähnsdorfer Weg 1a
14547 Beelitz

(inkl. Nutzung der sanitären Einrichtungen)
Stake-Out:Für Wohnmobile, Autos und Zelte geeignet, ab dem 24.02.2023, 12:00 Uhr.
Anmeldung:24.02.2023, 18:00 bis 21:00 Uhr
Inklusive Abgabe der Chiplisten und Impfpasskontrolle, bevorzugt durch Teamleader.
Veterinär-Check:Stichprobenartig auf dem Stake-Out
Startzeiten:Samstag (25.02.2023) und Sonntag (26.02.2023) ab 09:00 Uhr
(witterungsbedingte Änderungen vorbehalten)
Doppelstart:Möglich
Streckenlänge:ca. 4,80 km (Jugend & Erwachsene), ca. 2,40 km (Kinder)
Streckenprofil:Abwechslungsreicher Trail, zu großen Teilen im Wald, breite und schmale Trails.
Teilnehmer:max. 150 Teilnehmer
Meldegeld:TBA (nicht erstattbar)
Startgeld:TBA
Siegerehrung:ca. 1 Stunde nach dem letzten Zieleinlauf

TBA: Nähere Informationen folgen.

Beim CAPITALCROSS 2023 gelten die Vorgaben aus unserer Ausschreibung sowie die aktuellen VDSV-Rennregeln.

Die Bezahlung der Teilnehmergebühr erfolgt mittels SEPA-Lastschrift unter gleichzeitiger Ermächtigung zur einmaligen Abbuchung. Die Kosten für die SEPA-Lastschrift werden vom Veranstalter übernommen. Die Zahlung mit Kreditkarte bzw. per PayPal ist nur für im Ausland lebende Teilnehmer möglich. Durch fehlerhafte Zahlungsangaben (Rücklastschriften) verursachte Kosten gehen zu Lasten der Teilnehmer. Auf eine ausreichende Kontodeckung ist zu achten.