Ausschreibung

Veranstalter:Hauptstadt Canicross Schlitten- und Zughundesport Verein
Rennleitung:Marie Schwarz
Rennrichter:folgt in Kürze
Tierarzt:Dr. Jette Schöning
Ort des Rennens:Jacobs Hof Beelitz
Kähnsdorfer Weg 1a
14547 Beelitz
(inkl. Nutzung der sanitären Einrichtungen sowie der Festscheune)
Stake-Out:– Geeignet für Wohnmobile, Autos und Zelte
– Anreise ab dem 26.02.2021 um 12:00 Uhr möglich
– Vet-Check & Startnummernausgabe am 26.02.2021 zwischen 17:00 – 21:00 Uhr
Startzeiten:Samstag (27.02.2021) und Sonntag (28.02.2021) ab 09:00 Uhr (witterungsbedingte Änderungen vorbehalten)
Streckenlänge:– ca. 5,00 km (Erwachsene & Jugendliche)
– ca. 2,40 km (Kinder)
Streckenprofil:Abwechslungsreicher Trail, zu großen Teilen im Wald, breite und schmale Trails.
Teilnehmer:Max. 150 Teilnehmer
Teilnahmegebühr:Einzelstart: 0,00 Euro
(bis 18 Jahre, ein Start, jeweils Samstag und Sonntag, ohne Musher-Essen)

Einzelstart: folgt in Kürze *
(ein Start, jeweils Samstag und Sonntag, ohne Musher-Essen)

Doppelstart: folgt in Kürze *
(je ein Start in 2 Klassen, jeweils Samstag und Sonntag, ohne Musher-Essen)

Gaststarter: folgt in Kürze *
(ein Start ohne aktive Musher-ID, jeweils Samstag und Sonntag, ohne Musher-Essen)

Musher-Essen: folgt in Kürze pro Person
(optional buchbar, Fleisch/Vegan als Tellergericht wählbar bei der Anmeldung)

* Die Teilnahmegebühr enthält 15,00 Euro Meldegeld. Das Meldegeld wird im Falle einer Stornierung nicht erstattet. Nach dem 13.02.2021 ist eine Erstattung der Teilnahmegebühr sowie eine Weitergabe eines gebuchten Startplatzes systembedingt nicht mehr möglich.
Siegerehrung:Ca. 1 Stunde nach dem letzten Zieleinlauf in der Festscheune
Fotografen:Nur angemeldete Fotografen zugelassen

Beim CAPITALCROSS 2021 gelten die aktuell vom VDSV publizierten VDSV-Rennregeln – wir möchten hierzu gesondert auf folgende zwei Punkte aus den VDSV-Rennregeln hinweisen:

  • CaniX-Klassen: Alle vom VDSV vorgegebenen Altersklassen in den CaniX-Klassen werden gewertet, insofern mindestens 3 (drei) Teilnehmer am ersten Tag des Rennens starten. Starten in einer Altersklasse weniger als 3 (drei) Teilnehmer am ersten Tag, wird die Altersklasse mit einer anderen Altersklasse (insofern dies sinnvoll möglich ist) für eine Wertung zusammengelegt. Eine Trennung nach Hunderassen erfolgt nicht.
  • Doppelstart: Ein Doppelstart ist nur in verschiedenen CaniX-Klassen möglich. Ein Doppeltstart innerhalb der gleichen CaniX-Klasse ist nicht erlaubt. Ein Hund darf nicht mehrfach pro Tag eingesetzt werden. Der Einsatz der Hunde wird vor Ort geprüft.

Ausschreibung als PDF: Herunterladen / Drucken